Der Podcast von fussballgucken.info

Anlässlich der Fußballweltmeisterschaft haben wir für euch den Podcast ganz spontan umbenannt in PASTACABANA. Hört mal rein (siehe rechts bzw. im Smartphone unten).

iTunes-Kanal abonnieren »
 

Shownotes

  • Das kleine Lokal Pasta e Panini von Franco und Luigi findet ihr in der Schloßstraße 52 in Frankfurt am Main (Bockenheim) unweit der S-Bahnstation Frankfurt-West. Reservieren lohnt sich! Website » | Google Maps »
  • Udo Salamon ist mit seiner Band Sambando am 21.6.2014, das ist der 2. Spieltag der DFB-Elf gegen Ghana, in Eschborn Nähe Frankfurt zu hören. Das Konzert ist vor dem Anstoß und beginnt um 18 Uhr.
Extraausgabe: PASTACABANA #02
Ein schlimmer Tag für Italien und damit auch für Franco, mit dem wir über die Niederlage seiner Mannschaft gegen Costa Rica reden. Es geht aber auch um Typen im Fußball und das nächste Spiel der deutschen Nationalmannschaft gegen Ghana. Ein Geheimnis allerdings verrät uns der traurige Nudelmacher nicht. Unser Samba-Experte Udo Salamon klärt uns dafür über die musikalische Tradition an der Ostküste Brasiliens auf.
Extraausgabe: PASTACABANA #01
Oma Müllär, die sich in diesem Kanal sonst immer zu Wort meldet, macht gerade ein Praktikum beim DFB. Deswegen haben wir für euch den Podcast ganz spontan umbenannt in PASTACABANA. Denn wir konnten Franco engagieren, der uns im Verlauf der Weltmeisterschaft die eine oder andere Frage zum Geschehen auf dem Rasen und anderswo beantwortet – aus italienischer Perspektive, versteht sich. Und damit ihr ein bisschen mehr über Brasilien erfahrt, kümmern wir uns auch ums Kulturelle, die brasilianische Musik. Auch dafür konnten wir einen Experten gewinnen: Udo Salamon ist Musiker, lebte 2 Jahre in Brasilien und weiß viel über Samba & Co. zu erzählen.
#244: Das Herzschlagfinale
In ihrer vorerst letzten FFH-Sendung kommentiert Oma Müllär das pott-bayrische Champions-League-Finale. Geärgert hat sie sich vor allem über Karl-Heinz Rummenigge. Powered by HIT RADIO FFH.
#243: Eintracht und Europa
Oma Müllär fällt auf den falschen Veh nicht rein. Das Wetter ist "beschissen" und das Unentschieden ihrer Eintracht gegen Bremen deklariert sie als Benefizaktion. Die 80-jährige Fußballexpertin bleibt aber auf dem Boden, was Frankfurts sportliche Zukunft in der Königsklasse anbelangt. Powered by HIT RADIO FFH.
#242: Eintracht-Freude, FSV-Trauer und Bayern-Bashing
Oma Müllär freut sich über den souveränen Auftritt Ihrer Eintracht. Ihrem zweitliebsten Verein, dem FSV Frankfurt, hätte Sie den Überraschungsaufstieg gegönnt. Dem Sammer-Klopp-Brunftgehabe kann Sie so gar nichts abgewinnen und schimpft kräftig über die Buben und die Bayern im Allgemeinen. Powered by HIT RADIO FFH.
#241: Oma tippt sich ins Finale
Oma Müllär rechnet sicher mit einem deutsch-deutschen Champions-League-Finale. Der "Saubermann" Uli Hoeneß ist bei ihr unten durch. Powered by HIT RADIO FFH.
#240: Oma zollt Bayern Respekt
Oma Müllär haut die Niederlage ihrer Eintracht gegen die Bayern nicht um. Mit nur einem Gegentor und einem nicht gegebenen Elfer hat sich ihr Heimatclub wacker gegen die übermächtigen Münchner geschlagen. Ihr Blumenverkäufer spricht ohnehin von einer rosigen Eintracht-Zukunft. Powered by HIT RADIO FFH.
#239: Die Veh-Frage
Oma Müllär dachte schon, der Osterhase ist am Apparat. Aber es war mal wieder der Herr Scherer. Der wollte wissen, wie es um Armin Vehs Verbleib bei der Eintracht bestellt ist. Oma hat kein gutes Gefühl, lobt aber das "Sparbrötchen" Bruchhagen. Powered by HIT RADIO FFH.
#238: Dortmunder Herzlichkeit gegen Bayerische Eiseskälte
Oma Müllär spricht über den "komischen Acker" in Offenbach und hat Mitleid mit dem alten Eintracht-Sprinter Andy Möller. Beim Pokalhit sieht sie die sympathischen Herzensbuben des BVB vorne. 4:3 gewinnen Reus & Co gegen die eiskalten Bayern, sagt Hessens älteste Fußballexpertin. Powered by HIT RADIO FFH.
#237: Über Eintrachts Pleite beim BVB
Oma Müllär ist in ihrer 237. Folge nicht ganz so niedergeschlagen wie Moderator Scherer. Sie spricht über die Macht des Schiris und weiß, dass der BVB eine Nummer zu groß für ihre Eintracht ist. Powered by HIT RADIO FFH.
#236: 'ne Schande ist das!
Oma Müllär regt sich in ihrer ersten Show des noch jungen Jahres mächtig auf. Recht hat sie! Wenn die Frankfurter sich in dieser Rückrunde noch in den Keller zurück kicken, tragen ein paar Idioten auf den Rängen mächtig dazu bei. Die Zwischenfälle während der Topbegegnung gegen Leverkusen werden jedenfalls nicht unbestraft bleiben. Am Ende leidet der friedliche Eintracht-Fan – und der gesamte Fußball. Powered by HIT RADIO FFH.