Live-Fußball News: Wissen wo´s läuft

WM 2018 in Russland: Spielplan, Mannschaften und Live-Übertragungen

OD | 
WM 2018 in Russland: Spielplan, Mannschaften und Live-Übertragungen

Vom 14. Juni bis 15. Juli 2018 findet in Russland die Fußball-Weltmeisterschaft 2018 statt. ARD, ZDF, ORF, SRF – hier erfährt ihr, welcher Sender die WM-Spiele im Livestream oder im TV überträgt.

Fußballfans auf der ganzen Welt dürfen sich auf den Sommer freuen. Vom 14. Juni an findet in Russland für 32 Tage die Fußballweltmeisterschaft (offizieller Titel: FIFA World Cup oder FIFA Fussball-Weltmeisterschaft) statt.

Neben dem Gastgeber Russland haben sich folgende Mannschaften für das Turnier qualifiziert: Brasilien, Iran, Japan, Mexiko, Belgien, Südkorea, Saudi-Arabien, England, Spanien, Serbien, Island, Polen, Costa Rica, Nigeria, Ägypten, Senegal, Panama, Portugal, Frankreich, Uruguay, Argentinien, Kolumbien, Marokko, Tunesien, Schweiz, Kroatien, Schweden, Dänemark, Australien, Peru und der Weltmeister Deutschland. Alle teilnehmenden Teams in der Übersicht »

Die letzte Weltmeisterschaft fand 2014 in Brasilien statt. Aktuelle Titelträger ist die Mannschaft aus Deutschland, die sich durch den 1-zu-0-Sieg im Finale gegen Argentinien den insgesamt vierten Titel sichern konnte. Rekordtitelträger ist weiterhin Brasilien.

Die Übersicht aller Live-Übertragungen der Fußball-Weltmeisterschaft (TV, Radio, Livestreams) gibt es hier: www.fussballgucken.info/wettbewerb/wm-2018 

Hinweis: Es werden noch weitere Sender ergänzt. Wenn dennoch Sender fehlen sollten, freuen wir uns auf einen Hinweis. Einfach per Mail an info(at)soccr.net schreiben.