Live-Fußball News: Wissen wo´s läuft

WM 2018 in Russland, Tag 7: Portugal - Marokko, Uruguay - Saudi Arabien und Iran - Spanien als Livestream und im TV

OD | 
WM 2018 in Russland, Tag 7: Portugal - Marokko, Uruguay - Saudi Arabien und Iran - Spanien als Livestream und im TV

Am Tag 7 der WM geht die Ronaldo-Show weiter, bestimmt! Uruquay kann mit einem Punktgewinn Ägypten nach Hause schicken und Iran wäre mit einem Sieg gegen Spanien fast im Achtelfinale. Ein Überblick, was am Mittwoch bei der WM läuft.

Ein Mo Salah macht noch keinen Sommer, lautet die Erkenntnis des gestrigen Turniertages. Ägypten war Dank des Superstars Mo Salah zwar besser als im ersten Spiel gegen Uruguay. Doch gegen den cleverer agierenden Gastgeber hat es dann doch noch nicht gelangt. Durch das 3 zu 1 im zweiten Gruppenspiel steht Russland so gut wie im Achtelfinale.

Am kommenden Montag (25.6., 16 Uhr) kommt es nun mit Uruguay und Russland zum Finale um den Sieg in der Gruppe A. Vorausgesetzt Uruguay gewinnt heute sein zweites Gruppenspiel gegen Saudi Arabien. Was dann auch gleichzeitig bedeuten würde, dass Saudi Arabien und Ägypten mit dem Koffer packen beginnen können. Anpfiff bei Uruguay gegen Saudi Arabien ist um 17 Uhr. Auf der Matchseite gibt es alle Infos zu den Livestreams und TV-Sendern.

Erlebe die Highlights des Spiels ab 19.35 Uhr auf DAZN. Jetzt Gratismonat sichern!

Gruppe H: Bayernspieler ohne Erfolgserlebnis

Nach langem Warten durften dann auch die beiden Bayernspieler James Rodriguez für Kolumbien und Robert Lewandowski für Polen in das Turniergeschehen eingreifen. Jedoch ohne Erfolg.  Rodriguez zog mit Kolumbien gegen Japan (1:2) den Kürzeren. Lewandowski konnte mit Polen nicht den ersten Sieg einer afrikanischen Mannschaft bei der WM in Russland verhinden. Senegal hat sein erstes Gruppenspiel mit 2 zu 1 und hat nun nicht die schlechtesten Karten, sich für die K.o.-Runde zu qualifizieren.

Am Sonntag (24. Juni, 20 Uhr) kommt es zum Aufeinandertreffen zwischen Polen und Kolumbien. Davor, um 17 Uhr, findet in der Gruppe H bereits das Spiel Japan gegen Senegal statt.

Gruppe B: Geht die Ronaldo-Show heute weiter?

Antwort: Bestimmt! Und wir würden uns sehr darüber freuen. Der Grund: Im ersten Gruppenspiel zwischen Portugal und Spanien gab es ein atemberaubendes 3 zu 3. So geht WM! Superstar Ronaldo spielte dabei (wieder einmal) die Hauptrolle und schoß gleich drei Tore. Darunter auch ein spektakuläres Freistoßtor, über das die Fußballwelt seitdem diskutiert.

Im zweiten Gruppenspiel trifft Portugal auf Marokko. Marokko hat sein Auftaktmatch unglücklich und knapp mit 0 zu 1 verloren. Um 14 Uhr ist Anpfiff. Alle Infos zu den Livestreams und TV-Sender gibt es auf der Matchseite.

Erlebe die Highlights des Spiels ab 16.35 Uhr auf DAZN. Jetzt Gratismonat sichern!

Die Gruppe B hält heute aber auch noch eine weitere Partie parat, die man nicht verpassen sollte. Iran trifft auf Spanien. Anpfiff ist um 20 Uhr. Iran hat sein erstes Gruppenspiel mit 1 zu 0 gewonnen und führt die Tabelle vor dem zweiten Spieltag vor den haushohen Favoriten Spanien und Portugal an. Spanien kann mit einem Sieg heute aber für klare Verhältnisse sorgen. Iran für eine faustdicke Überraschung! Einschalten lohnt sich also. Alle Infos zu den Livestreams und TV-Sendern gibt es auf der Matchseite.

Erlebe die Highlights des Spiels ab 22.35 Uhr auf DAZN. Jetzt Gratismonat sichern!

DFB-TV überträgt ab 11:30 Uhr Pressekonferenz der Nationalmannschaft

Allen Fans der deutschen Nationalmannschaft sei noch folgendes Ereignis empfohlen: Die Pressekonferenz der Nationalmannschaft, die am Samstag (20 Uhr) ihr Alles-oder-Nichts-Spiel gegen Schweden besitreiten wird. In der Pressekonferenz stellen sich heute der Teammanager Oliver Bierhoff sowie die Spieler Marco Reus und Thomas Müller den Fragen der Journalisten. DFB-TV überträgt die Pressekonferenz als kostenlosen Livestream. Alle Infos dazu hier.

Beitragsbild: © mick20 - Fotolia.com


ANZEIGE