ANZEIGE

Live-Fußball News: Wissen wo´s läuft

Wie guckst du? Amazon Fire TV Stick und Beamer

AH | 
Wie guckst du? Amazon Fire TV Stick und Beamer

In unserer neuen Rubrik „Wie guckst du?“ wolllen wir ein wenig die technischen Seiten der schönsten Sache der Welt beleuchten: Fußballgucken über alle möglichen Endgeräte.

Bestimmte früher der Röhrenfernseher wie und wo Fußball geguckt wurde, gibt es heute ein ganzes Potpourri an Möglichkeiten, an das Live-Bewegtbild und den dazugehörigen Ton zu kommen. Auch wenn die Klotze und deren Nachkommen Flatscreen und Smart-TV noch immer die favorisierten Endgeräte in deutschen Wohnzimmern sind, etablieren sich auch alternative Gadgets und Übertragungswege. So sind Beamer, Tablets und Livestreams immer mehr fester Bestandteil der Mediennutzung.

Die EM taugt ganz gut, die eine oder andere Variante beim Fußballgucken zu testen. Nicht zuletzt, weil es ja nicht immer um das beste Bild und den geilsten Sound geht, sondern manchmal eben auch um den Hausfrieden oder den zur Verfügung stehenden Platz. Heute stellen wir euch deshalb eine sehr minimalistische Form des Kinoerlebnisses Fußball vor.

Die Zutaten:

Das Setting:

Wer schon einmal einen Fire TV Stick von Amazon per HDMI an den Fernseher angeschlossen hat und noch dazu Amazon-Prime-Kunde (Testmitgliedschaft möglich) ist, der gibt das kleine Teil so schnell nicht wieder her. Erst recht nicht, wenn alle relevanten TV-Sender Amazon-Apps bereit stellen. So ist im Streaming-Kosmos von Amazon genauso die ZDF Mediathek oder Das Erste zu finden wie der 24/7-TV-Stream von Sport1 in HD-Qualität über die Sport1 Video App.

Achtung: Im gesamten Amazon App Store sind gleich zwei "Sport1 Video Apps" verfügbar, aber nur die oben verlinkte ist kompatibel zum Amazon Fire TV Stick. Wenn man also kein Android-Endgerät besitzt, kann man sofort in den entsprechenden Bereich für Amazon Fire TV und Fire TV Stick gehen. Generell gilt: Vor dem Download von Amazon Apps immer schön die kompatiblen Endgeräte checken. Das gilt auch für die feinen Unterschiede zwischen der Settopbox Fire TV und dem Fire TV Stick.

Mit dem oben genannten EPSON Beamer haben wir nicht gerade ein preiswertes Modell vorliegen (als Tagesangebot wurde dieser für 529 Euro erstanden). Er ist aber aufgrund seines Eco-Modus' ein relativ leiser Projektor, der im Dauerbetrieb nicht nervt und die üblichen Grundfunktionalitäten besitzt. Wozu ein Beamer Soundwiedergabe braucht habe ich mich immer gefragt. Denn meist läuft ja das Heimkino ohnehin über eine gescheite Anlage oder – z. B. im Business-Kontext – der Ton eines Videos wird entweder direkt über den Rechner oder eine externe Anlage widergegeben.

Jetzt aber bin ich schlauer: Denn stöpselt man einen Amazon Fire TV Stick, der ja selbst keinen Lautsprecher besitzt, direkt in den HDMI-Eingang des Beamers, gibt dieser auch den Ton wieder.

So haben wir ein nettes Setting: Amazon Fire TV Stick (mit separater Stromversorgung über Adapter) + Beamer + freie Wand oder Leinwand = entspanntes XXL-Fußballerlebnis mit der ganzen Familie.

Wieso sage ich entspannt und Familie? Weil zumindest im Testumfeld gar kein Fernseher mehr rumsteht und die Kinder nur noch zu besonderen Anlässen fernschauen. Das ist nicht nur medienpädagogisch wertvoll, sondern macht den einen oder anderen Familienstreit à la „Papaaaaa, können wir Kika gucken, mir ist langweilig“ obsolet. Und eine hässliche Klotze verunstaltet das Wohnzimmer auch nicht mehr.

fireTV-beamer-02
Bildquelle: SOCCR.NET

Die Abstriche:

  • Klar, die Soundqualität über den Beamer ist dürftig, aber für ein mittelmäßig kommentiertes Fußballspiel reicht es. 
  • Da der Amazon Fire TV Stick z. B. das Live-Signal der ZDF Mediathek nicht in HD ausspuckt, könnte das Bild natürlich schärfer sein. Dafür aber gibt es kaum Ladeunterbrechungen des Streams. Schließt man mit dem vorhandenen DSL-Anschluss mit verhältnismäßig wenig Mbits im Download bspw. einen Rechner an, der über den Browser das HD-Signal ausgibt, wirkt das Bild ruckelig (wahrscheinlich weil die HD-Einzelbilder des Videosigals zu viel Ressourcen fressen oder aufgrund des im Vergleich zur Settopbox Fire TV geringeren HDMI-Video-Ausgabewertes).

Das Fazit:

Insbesondere für Räume mit wenig Platz und Grundrauschen (also keine Kneipe), aber maximalem Outputbedarf (Leinwand) ist das vorliegende Setting bestens geeignet. Noch dazu macht das Browsen über die Fernbedienung des Amazon Fire TV Sticks richtig Spaß. Und wer sich neben dem Livestream auch Wiederholungen oder andere Kameraperspektiven ansehen will, muss dazu keine weiteren Geräte anschließen. Ist ja meist alles über die entsprechenden Apps abrufbar. 


Diese Seite teilen

Aktuelle News

Tags

1. FC Heidenheim 18461. FC Kaiserslautern1. FC Köln1. FC Magdeburg1. FC Nürnberg1. FC Union Berlin1899 Hoffenheim2. Bundesliga3. LigaAC MailandAchtelfinaleAdmira Wacker MödlingAFC BournemouthÄgyptenAlbanienAmateurfußballArgentinienArminia BielefeldAS MonacoAS RomAS St. EtienneAsien-MeisterschaftAtletico MadridAudi Quattro Cup 2015AustralienBayer LeverkusenBelgienBenfica LissabonBerliner AK 07Besiktas IstanbulBorussia DortmundBorussia MönchengladbachBosnien-HerzegowinaBrasilienBundesligaCampeonato BrasileiroCapital One CupCarabao CupCarl Zeiss JenaCeltic GlasgowChampions LeagueChampions League (Frauen)Chemnitzer FCChileCopa América 2016Copa del ReyCoppa ItaliaCosta RicaCoupe de FranceCoupe de la LigueCrystal PalaceDänemarkDeportivo AlavesDeutschlandDeutschland (U17)Deutschland (U21)Deutschland ♀DFB-Junioren-VereinspokalDFB-PokalDFB-Pokal (Frauen)Dinamo ZagrebDynamo KiewEintracht BraunschweigEintracht FrankfurtEM 2015 (U21)EM 2016EM 2017 (Frauen)EnglandEredivisieErzgebirge AueEstlandEuropa LeagueFA-CupFanradioFC ArsenalFC AugsburgFC BarcelonaFC BaselFC Bayern MünchenFC BrüggeFC ChelseaFC EvertonFC Ingolstadt 04FC KopenhagenFC LiverpoolFC LudogoretzFC PortoFC Red Bull SalzburgFC Rot-Weiß ErfurtFC Schalke 04FC SevillaFC SouthamptonFC St. PauliFC UtrechtFC ValenciaFC Würzburger KickersFilmtippFK Austria WienFK RostovFortuna DüsseldorfFortuna KölnFrankreichFrauen-BundesligaFrauenfußballFree-TVFreundschaftssp.FSV FrankfurtFSV Mainz 05FSV Mainz 05 IIFSV ZwickauFußball 2.0FußballgeschichteFußballkneipenFußballliederGesellschaftGibraltarGriechenlandGriechischer PokalHallenfußballHallescher FCHamburger SVHannover 96Hannover 96 (U19)Hansa RostockHeracles AlmeloHertha BSCHertha BSC (U19)Hertha BSC IIHolstein KielInter MailandIranIrlandIslandItalienJapanJuventus TurinKanada ♀Karlsruher SCKickers OffenbachKlassikerKloseKlub-WMKolumbienKroatienKroatischer PokalLänderspiel (Frauen)Länderspiel (Herren)Landespokal NiedersachsenLandespokal SachsenLandespokal Sachsen-AnhaltLandespokal ThüringenLazio RomLegia WarschauLeicester CityLigue 1LivestreamMajor League Soccer (MLS)Malmö FFManchester CityManchester UnitedMarokkoMexikoMSV DuisburgNiederlandeNiederlande (U17)NigeriaNordirlandO.G.C. NizzaÖFB-CupÖFB-Samsung-CupOlympia (Frauen)Olympiacos PiraeusOlympique LyonOlympique MarseilleÖsterreichPanamaParis St. GermainPeruPFK Ludogoretz RasgradPolenPortugalPortugal (U17)Premier LeaguePrimera DivisiónProgrammempfangPSV EindhovenPublic ViewingR.C. Celta de VigoRB LeipzigRe-LiveReal Betis BalompiéReal MadridRegionalligaRegionalliga NordostRegionalliga SüdwestRegionalliga WestRelegationsspielRumänienRusslandRussland ♀Saudi ArabienSC FreiburgSC Paderborn 07SC Preußen MünsterSC Sand ♀SchottlandSchwedenSchweizSchweizer CupSenegalSerbienSerie ASG Dynamo DresdenSG Sonnenhof GroßaspachSK Rapid WienSkySky SportsbarsSlowakeiSlowenischer PokalSpanienSpanien (U17)Sportfreunde LotteSporting LissabonSportsbarSportsendungenSpVgg Greuther FürthSSC NeapelSSV Jahn RegensburgStoke CitySüdkoreaSV Darmstadt 98SV SandhausenSV Wehen WiesbadenSV Werder BremenSV Werder Bremen IITechnik & ZubehörTelekom CupTestspielTottenham HotspurTschechienTSV 1860 MünchenTunesienTürkeiTV-StreamingU17-EMU19-EMÜbertragungsrechteUkraineUkrainischer PokalUngarnUngarn ♀UruguayUSAVfB StuttgartVfL BochumVfL OsnabrückVfL WolfsburgVfL Wolfsburg IIVfR AalenViertelfinaleWalesWM 2018WM-QualifikationZahlen & FaktenZenit St. PetersburgZSKA MoskauZypern

Mehr Infos

Schon gewusst? Mit unserem Newsletter informieren wir dich wöchentlich, wann und wo die wichtigsten Fußballspiele live zu sehen sind. Newsletter abonnieren »